Rechtsfragen des Facility-Managements:

Verwalten und Bewirtschaften von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen
Art
Weiterbildung
Themenfeld
Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer
Sem 6/4 
Ort
Bogislawstraße 20, 04315 Leipzig 
Beginn
09.10.2019
Dauer
7 Unterrichtsstunden 
Form
Seminar
Abschluss
Teilnahmebescheinigung 
Preis
299,00 €
Das Facility-Management bezeichnet die Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen und erfasst zur Optimierung aller kostenrelevanten Vorgänge den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie von der Planung über die Realisierung, die Nutzungsphase bis hin zur Sanierung oder dem Abriss. Die schnell expandierende Branche hat sich zu einem eigenen Managementbereich mit spezifischen rechtlichen Fragestellungen entwickelt, ohne deren Kenntnis die Aufgabe eines Facility-Managers nicht mehr zu bewältigen ist. Das Seminar soll die entsprechende Fachkompetenz durch praxisnahe Darstellung wesentlicher Rechtsfragen des Facility-Managements einer Immobilie vermitteln. Die Teilnahmebescheinigung kann zur Vorlage bei der zuständigen Behörde als Erklärung über die Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung nach § 34c Abs. 2a GewO i. V. m. § 15b Abs. 1 MaBV verwendet werden.

Ansprechpartner

Simone Janzen
Telefon: 0341 468639-14

Infomaterial

Informationsmaterial zum Kurs

  • Abschluss und Gestaltung von FM-Verträgen (Vertragsbestandteile und Rangfolgeregelung, Betreiberverantwortung, Personaleinsatz einschließlich Nachunternehmerleistungen, Delegation von Betreiberpflichten auf andere Personen, Vertragsdauer und Beendigung/Kündigung, Vergütung, Fristen und Termine, Leistungscontrolling, Mängelrechte/Sicherheiten/Vertragsstrafe)
  • Planungs- und Realisierungsphase der Immobilie (Grundlagen des   Bauplanungs- und Bauordnungsrechtes, Grundsätze: Verträge, Honorar und Haftung des Architekten sowie Vergütung und Haftung der Bauunternehmen)
  • Nutzungsphase der Immobilie (Mietverträge: Gesetzliche Schriftform, Aufklärungspflichten vor Abschluss des Mietvertrages, Bauliche Veränderungen, Instandhaltung und Instandsetzung, Betriebspflicht und Konkurrenzschutz, Abwehr und Verfolgung von Mängelrechten, Verkehrssicherungspflichten, Beendigung von Mietverträgen)

Teilnehmer dieses Seminars erhalten nach Abschluss eine Bescheinigung der ZAW Leipzig GmbH über die Teilnahme.

Für eine Weiterqualifikation empfehlen wir Ihnen Kurse, in denen Sie Ihr Fachwissen in bestimmten Themengebieten vertiefen können.

Gerne beraten wir Sie über die bestehenden Möglichkeiten.

Dieses Seminar richtet sich an ehemalige Kursteilnehmer, Führungs- und Fachkräfte der FM- und Immobilienwirtschaft, Facility-Manager, Immobilienverwalter/Mietverwalter, Vermieter.

Die Qualifikation kann durch  die Bildungsprämie gefördert werden. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen und beraten Sie zu Möglichkeiten, die für Sie in Frage kommen.

Rufen Sie uns dazu an oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns.

Die Seminardauer beträgt 7 Unterrichtsstunden.

Termin: 09.10.2019, 09:00 - 15:00 Uhr

Fordern Sie Ihr Gratis-Infomaterial an

Einfach Formular ausfüllen. Die Informationen werden per E-Mail geschickt.

Wohin dürfen wir das Infomaterial senden?

Anrede*

* Die mit Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Hinweis zur Verwendung Ihrer Daten

Die Datenspeicherung erfolgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH die angegebenen Daten zum Zweck der Information, Beratung und Organisation von Veranstaltungen der beruflichen Bildung elektronisch speichert und nutzt. Sie sind damit einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH Sie mit Informationen, entweder postalisch oder auf elektronischem Weg, versorgt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen.

Zur Datenschutzerklärung

Katalog bestellen

Informieren Sie sich über unser aktuelles Programm zur Weiterbildung. Alle Kurse finden Sie in unserem Weiterbildungsprogramm. Oder Sie bestellen kostenlos unseren Katalog.

Geprüfter Immobilienfachwirt

Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer 1901.05
Die Immobilienwirtschaft ist eine moderne, sich wandelnde Dienstleistungsbranche. Die Weiterbildung vermittelt Ihnen praxisnahes betriebswirtschaftliches Wissen, das auf die Anforderungen der Branche zugeschnitten ist ...
berufsbegleitend
IHK-Prüfung
Förderung möglich

Update Gewerbliches Mietrecht

Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer Sem 7/4
Diese Rechtsprechung zum Gewerblichen Mietrecht wird im Seminar praxisnah und verständlich dargestellt.
Seminar
Teilnahmebescheinigung
Förderung möglich

Betriebskostenabrechnung

Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer Sem 37/1

Taschenrechner und Statistk

Ein Taschenrechner liegt auf den Zahlen einer Bilanz uns Statistik. Symbolphoto für Umsatz, Gewinn und Kosten.

Die Umlage und Abrechnung von Betriebskosten gegenüber Mietern von Wohnungen und Gewerbeflächen ist eine komplexe Aufgabe für Vermieter/Mietverwalter.
Seminar
Teilnahmebescheinigung
Förderung möglich

Vermieten und verwalten Sie Wohnungen sicher und rentabel

Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer Sem 8/3
Mit diesem Seminar werden die aktuellen rechtlichen Anforderungen zur Bewältigung der täglichen Aufgaben des Vermieters/Immobilienverwalters dargestellt.
Seminar
Teilnahmebescheinigung
Förderung möglich